Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 250,00 Euro.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Reisekosten vom Veranstalter nicht übernommen werden.